BUND Kreisgruppe Krefeld

9.vereinfachte Änderung des B-Planes Nr. 195 Langendonk

23. Dezember 2020

Wir schließen uns der Ablehnung und Begründung des NABU Bezirksverbandes KrefeldNiersen e.V. in vollem Umfang an.
Darüber hinaus haben wir noch folgende Fragen und Anmerkungen:

a) Unklar ist, warum hier 2 verschiedene Fassungen der Baunutzungsverordnung zum Tragen kommen sollen.....
b) Unklar ist auch, ob es sich bei der vorhandenen Fläche um eine bereits vergebene Kompensationsfläche nach §17 BNatschG handelt.....
c) Durch die Planung entstehen zusätzliche Voll- und Teilversiegelungen ....
d) Errichtung eines eingeschossigen Wohngebäudes.....
e) Zusätzliche Stellplätze und Garagen.....
f) Einfamilienhäuser in eingeschossiger Bauweise.....

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb